full screen background image

„Die Zeit ist reif, die reinen Männerklubs im Jazz zu beenden.“ (Nils Landgren)

Aus der im Herbst 2012 bei Kunst & Kultur Raab veranstalteten Konzertserie
„Frauenpower im Jazz“ entstand im Januar 2013 die Booking Agentur „Wagners Musikagentur“

mehr erfahren

Naqsh Duo

Mit „Narrante“ legen Golfam Khayam und Mona Matbou Riahi ein Hörerlebnis der Extraklasse vor. Es ist ein Album, das man sich wieder und wieder zu Gemüte führen will und muss, weil es so atemberaubend schön ist. Wirklich ganz großes (Klang-)Kino. (Michael Ternai)

Die Musik des Naqsh Duos ist ein Beispiel für gelungene Begegnungen zwischen unterschiedlichen Musiktraditionen. Die beiden Musikerinnen lassen in ihren Kompositionen persische Harmonien, klassische Klänge und zeitgenössische improvisierte Jazzrhythmen miteinander verschmelzen. „Narrante“ ist ein berührendes, rein instrumentales Werk voller Tiefe und Spannung. Dabei bleiben die beiden keineswegs nur starr in den Traditionen haften, sondern, schlagen auf eine eigene Art Brücken hin zu anderen Spielformen und Genres. Die Musik des Duos macht Hoffnung auf einen erweiterten, geöffneten und kulturell höchst fruchtbaren Kulturraum, der geographische und kulturelle Grenzen nicht mehr benötigt.

Man wird regelrecht verzaubert. Die weichen Klänge und zarten Melodien umschmeicheln sanft, sie erklingen melancholisch, geheimnisvoll und auch – trotz aller Reduzierung – sehr vielschichtig und erzählen über weit gespannte Spannungsbögen Geschichten, die einfach unter die Haut gehen und die Fantasie wecken. Einige Stücke haben Raum für Improvisation und andere Stücke sind wiederum komplett durchkomponiert, obwohl sie improvisiert klingen. Ihre Instrumente setzen die Musikerinnen dabei oft nicht in herkömmlicher Weise ein. Sie probieren neue Spieltechniken und Klangkombinationen aus und arbeiten mit ausgefallenen Verzierungen und Klangeffekten.

Das Duo Naqsh hat mit "Narrante" zu einer eigenständigen Sprache und unverwechselbaren Erzählweise gefunden, die dem schönen Titel ihres ECM-Debütalbums vollkommen gerecht wird.

Line up:
Golfam Khayam – (Guitar)
Mona Matbou Riahi – (Clarinets)

https://vimeo.com/190587039
https://www.facebook.com/NAQSH-DUO-%D9%86%D9%82%D8%B4-725430354220129/

Hörproben:
https://www.youtube.com/watch?v=inhBZb9TVDY
https://www.youtube.com/watch?v=0WKWbdCCcpU